Berliner Testament

Das Berliner Testament ist eine Sonderform des gemeinschaftlichen Testaments. Das gemeinschaftliche Testament ist in den §§ 2265 – 2273 BGB geregelt.

Das Berliner Testament ist ein gemeinschaftliches Testament unter Ehepartnern oder Lebenspartnern. Um nach dem Tod eines Partners die Vermögensmasse zu erhalten, setzen sich die Ehegatten oder Lebenspartner gegenseitig als Alleinerben ein und bestimmen gleichzeitig, dass nach dem Tod des letzten, länger lebenden Ehegatten der Nachlass an einen Dritten vererbt werden soll. Dies sind in den meisten Fällen die gemeinsamen Kinder. Da das Vermögen dabei erhalten bleibt, spricht man auch vom Einheitsprinzip.

Die Pflichtteilsrechte von eventuellen Kindern beider, oder auch nur eines Ehepartners / Lebenspartners, lassen sich durch das Berliner Testament allerdings nicht ausschliessen. Dies muss bei der Errichtung des Testaments berücksichtigt werden.

Das Berliner Testament kann jederzeit geändert werden. Allerings nur solange der erste Erbfall nicht eintritt, also beide Partner noch am Leben sind. Nach dem Tod des ersten Partners sind Änderungen quasi ausgeschlossen.

Bei der Errichtung des Berliner Testaments ist ebenfalls zu beachten, dass geklärt werden muss, ob der überlebende Ehepartner / Lebenspartner nicht nur als Vorerbe eingesetzt wurde (was ihn in seinen Rechten bzgl. des Erbes deutlich einschränken würde). Dies ist in der Regel bei einem Berliner Testament nicht der Fall und meistens auch nicht gewünscht, kann aber zu Streitigkeiten führen, wenn dies nicht klar im Testament formuliert wurde.

Das Berliner Testament unterliegt bezüglich seiner Form den Anforderungen von einfachen Testamenten. Ein Notar oder Rechtsanwalt muss nicht hinzugezogen werden. Dies wäre allerdings ratsam, da viele Fallstricke durch unsachgemäße Formulierungen drohen.

Der Begriff Berliner Testament kommt aus der Berliner Rechtspraxis. Unter dem gemeinen und preußischen Recht wurde vorherrschend eine Trennungslösung mit der Konstruktion einer Vor- und Nacherbschaft durchgeführt.

Tipp: Berliner Testament online erstellen

zurück zum Wörterbuch