Erbe

Ein Erbe (weiblich: Erbin) ist eine Person, dem die Erbschaft / Nachlass eines Verstorbenen zugefallen ist. Damit hat er das Vermögen und verschiedene Rechte und Pflichten geerbt. Dies kann durch Testament, Erbvertrag oder durch das gesetzliche Erbrecht begründet sein. Handelt es sich nur um einen Erben alleine, so spricht man auch von Alleinerbe bzw. von Alleinerbin. Der Erbe wird auch Nachlassempfänger genannt.

zurück zum Wörterbuch